Wer braucht eine logopädische Behandlung?

Und welche Störungsbilder bedürfen einer logopädischen Behandlung?

Diese Fragen tauchen bei Patienten, Eltern und Angehörigen auf.

In welchen Bereichen Patienten logopädische Therapie benötigen haben wir für Sie zusammengefasst.

Unsere Behandlungsbereiche

Sprache

Sprechen

Stimme

Schlucken

UNSERE PATIENTEN SIND...

 

Kleinkinder und Schulkinder mit Problemen des Spracherwerbs bzw. der Aussprache oder mit Lese-Recht-Schreib-Schwierigkeiten

Spracherwerbs- und Sprachentwicklungsstörungen

Dyslalien

Dysgrammtismus

Bilingualität/ Mehrsprachigkeit

Auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen

Myofunktionelle Störungen

Verbale Entwicklungsdyspraxien

 

Säuglinge und Kleinkinder mit angeborenen Fehlbildungen im Gesichtsbereich, mit zentralmotorischen Körperbehinderungen oder angeborenen Hörstörungen

Sprach- und Sprechstörungen in Folge von Hörschädigungen

(Hörgeräte, Cochlea Implantate)

Sprach- und Sprechstörungen bei z. B. Morbus Down

Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Redeflussstörungen

Stottern

Poltern

Erwachsene mit internistischen und neurologischen Erkrankungen

Neurogene Sprech-, Sprach- und Schluckstörungen nach z. B. Schlaganfall oder bei z.B. Demenz, Multipler Sklerose, Amyotropher Lateralsklerose

Berufstätige mit hoher stimmlicher Belastung, wie z. B. ErzieherInnen, LehrerInnen, SchauspielerInnen und SängerInnen

Dysphonien

Dysodien

Erwachsene nach Kehlkopfoperationen

Sie möchten einen Termin vereinbaren?

 

Wir sind gerne für Sie da!

 

jaLOGO - Praxis für Logopädie

Janine Grube & Team

Ruggestr. 3

59302 Oelde

Tel 02522/5 90 90 57

Fax 02522/5 90 92 53

Mail info@jalogo-oelde.de